XPlanung: Vorteile und Nutzen

Termin und Ort

11. November 2014

Ort:

Technische Universität München, Arcisstr. 21, 80333 München

Raumnummer: 0112

Referent: 

Margit Schwarzmann, AED-SYNERGIS GmbH, Waghäusel

Preis: 300,- €

Die Kursgebühr beinhaltet Seminarunterlagen, Pausengetränke und Mittagessen.

Anmeldung:

Anmeldeformular

Veranstalter:
Runder Tisch GIS e.V.

Tagesprogramm

Kurzbeschreibung

Mit dem Standard XPlanung wurde ein deutschlandweit, einheitliches Austauschformat für raumbezogene Planwerke geschaffen. In diesem Format werden die Inhalte von Bebauungs-, Flächennutzungs-, Landschafts- und Regionalplänen in raumbezogene Objekte umgesetzt und dabei deren rechtliche Vorgaben (z.B. BauGB, BauNVO, PlanzV) berücksichtigt.

  • Was bedeutet der Einsatz einer XPlanungs-basierten Anwendung im Alltag?
  • Welche Vorteile und welcher Nutzen ergeben sich?
  • Was ist XPlanung denn nun konkret?

An praxisnahen Fallbeispielen und aus Projekterfahrungen werden Begrifflichkeiten und Hintergründe, sowie der aktuelle Stand erläutert und vorgestellt. Ausgewählte praktische Übungen ergänzen die Vorträge.

Lernziele

Einführung in das Thema XPlanung

Zielgruppe

Planer und GIS-Anwender, die sich in das Thema XPlanung einarbeiten möchten

Vorkenntnisse

Allgemeine PC-Kenntnisse

Veranstaltungen

Kommunales GIS Forum 2016 mehr
Mobiles GIS-Forum in Augsburg mehr
Geo@Aktuell 2016 mehr
alle Veranstaltungen

Aktuelle Meldungen

Förderpreis Geoinformatik - jetzt bewerben mehr
Trauer um Prof. Karl-Friedrich Thöne mehr
Leitfaden Koordinatentransformation mehr
alle Meldungen

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem kostenlosen Newsletter.
jetzt abonnieren

Informativ & aktuell

Infoflyer

Ein kompakter Überblick über den Runder Tisch GIS e.V.
jetzt downloaden (PDF-Datei)
Download-Zähler: 5856x

Suche

Freie Suche
Sitemap

Weit vernetzt

Unsere interaktive Karte zeigt Ihnen, woher unsere Mitglieder kommen. mehr